La dolce vita

Eine Woche Familienurlaub in der Toskana – natürlich mit dem Gravelbike im Gepäck! Die oftmals nicht-asphaltierten kleinsten Sträßchen („strada bianche“) verbinden selbst die kleinsten Weiler und laden zu herrlichen Graveltouren ein. Hier ein paar Impressionen. Ausgangspunkt war das schöne Dörfchen Castellina, mitten im Chianti Classico gelegen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.